Tourismus

„Innenministerium: Badestellen grundsätzlich ohne Aufsicht möglich
Aufatmen in vielen Gemeinden in Mecklenburg-Vorpommern. Örtliche Badestellen müssen nicht grundsätzlich beaufsichtigt werden.

ACHTUNG! Reisen aus touristischem Anlass nach MV ist wieder gestattet.

Klosterbesichtigungen sind ab dem 1. Juni wieder möglich

Sie können sich unter info@Kloster-Zarrentin.de schriftlich zu einer Klosterbesichtigung anmelden.

Die aktuellen Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen sind einzuhalten.

Willkommen

Nun ist es soweit und das Urlaubsland Nummer 1, öffnet seine Tore auch für Tagesgäste. Touristen aus ganz Deutschland sind wieder herzlich willkommen.

Bitte halten sie sich an die vorgegebenen Schutzmaßnahmen in öffentlichen Gebäuden, an öffentlichen Plätzen, in Hotels und Restaurants. Schnell kann auch ein Rückfall der Pandemie möglich sein. Um dies zu verhindern zählen wir auf Ihre Mithilfe. Unser Land braucht mit "Abstand" vernünftige Gäste.