Rathaus & Service

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die erste Woche der empfohlenen Einschränkungen haben wir fast überstanden. Wie lange es noch weitergeht ist ungewiss. Ich bin beeindruckt und froh, dass wir Zarrentiner stolz sagen können, die meisten Menschen nehmen die Warnung ernst und halten sich an die Regeln, das öffentliche Leben zu meiden und Menschenkontakten soweit es geht aus dem Weg zu gehen.

Ein großer Spagat, mit Kinderbetreuung, Quarantäne und Angst um die Existenz. Ich möchte Ihnen an dieser Stelle Mut zusprechen, nicht zu verzagen, wenn wir diesen Zustand noch ein paar Wochen tapfer durchhalten, werden wir es schaffen. Je mehr wir uns daranhalten, desto größer ist die Chance auf Besserung.

Ich möchte mich bei allen Bürgern für Ihre Vernunft bedanken. Den Unternehmern in diesen Tagen viel Kraft senden und baldige Hilfe zusagen. Ich kann Ihnen keine Sorgen abnehmen, nur versuchen Mut zuzusprechen.

Ein besonderer Dank und Respekt gilt natürlich allen Mitarbeitern und Helfern des Gesundheitswesens und Verkäufern der Lebensmittelbranche, sowie den Notgruppenbetreuern in Schule, Hort und Kita, die im Moment Großartiges leisten.

Sie opfern Ihre Gesundheit, für unser Leben. Vielen Dank dafür!

Ein Apell auch noch an all unsere Teenager und Jugendlichen, die diese Krise noch nicht so ernst nehmen, wie sie es eigentlich sollten. Es ist kein Spaß und auch kein Scherz, wenn ihr mit Eurer und der Gesundheit anderer so leichtfertig umgeht. Bitte trefft euch nur zu zweit und zu dritt, nicht täglich mit neuen Leuten. Macht keine Partys, aus dem Elend der anderen. Zeigt Respekt und bleibt zu Hause.

Wir werden das alles schaffen, wenn wir zusammenhalten. Für Fragen, Hilfe und Unterstützung, stehen die Kollegen zur Verfügung.

Amt Zarrentin- Telefon: 038851 8380 Mail: info@zarrentin.de

Stadt Zarrentin- Telefon: 038851 838710 Mail: Abteilung Kultur und Tourismus