Rathaus & Service

Herzlich Willkommen in Zarrentin am Schaalsee

Einmal nach Zarrentin reisen und bleiben, das Gefühl haben viele unserer Gäste und schon so mancher ehemaliger Besucher ist heutiger Bürger der Stadt.
Die gute Zusammenarbeit mit dem Biosphärenreservat unterstützt, dass unsere fast unberührte Natur erhalten bleibt. Die 40 Jahre Sperrgebiet sorgten unter anderem dafür, dass wir heute in dem kleinen Paradies am südlichen Ufer am Schaalsee leben dürfen.
Wirtschaftlich können wir, ohne anzugeben, von Aufschwung reden. Jährlich siedeln sich neue kleine und große Firmen in unserer Stadt und dem angrenzenden Gewerbegebiet an.
Die Nähe zur A 24 und die dadurch gute Verbindung nach Hamburg ist für unsere Stadt wirtschaftlich und touristisch von großem Vorteil.
An den Wochenenden und in den Sommermonaten reisen die Gäste aus allen Himmelsrichtungen an, um unsere wunderschöne Natur und Ruhe zu genießen, das aufwendig sanierte Zisterzienser Kloster mit Kirche und Heimatmuseum zu besichtigen oder unsere über die Landesgrenze bekannten Klostermärkte zu besuchen.
Unser großes Augenmerk richten wir zurzeit auf unsere Kinder und Jugendlichen. Wir planen einen neuen Schulcampus und bemühen uns um einen Standort für einen Jugendclub. Kindergarten, Krippe und Hort wurden bereits 2015 neu errichtet.
„Auch über die Grenzen hinwegdenken“ und „auch unmögliches möglich machen“, das sind meine Leitsätze. Passend dazu freue ich mich auf eine neue interessante Zusammenarbeit mit unserer Dänischen Partnerstadt Kommune Varde.
Ich freue mich dass Sie unsere Seite besuchen und vielleicht sogar einmal auf ein persönliches „Guten Tag“ an unserer Seepromenade.

Ihr Klaus Draeger
Bürgermeister der Stadt Zarrentin am Schaalsee