Hanse - Tour SonnenscheinStadtleben

Zum dritten Mal begrüßte die Stadt Zarrentin schon die über 200 Radfahrer am Badestrand der Schaalseestadt, die jährlich für das Projekt starten Spendengelder für erkrankte Kinder zu sammeln.

Nach dem 25. Jubiläum im vergangenen Jahr geht die Hanse-Tour Sonnenschein unter der Schirmherrschaft unserer Ministerpräsidentin Manuela Schwesig in diesem Jahr in die 26. Runde.
Vom 22. - 25. Juni 2022 sind wieder rund 200 Fahrradfahrer für den guten Zweck in die Pedale getreten und haben in vier Tagen 560 Kilometer für den guten Zweck zurücklegen. Ziel dabei ist, so viele Spenden für schwerkranke oder sterbende Kinder und ihre Familien zu sammeln, wie möglich.

 

Bürgermeister Klaus Draeger ließ es sich natürlich nicht nehmen einen Scheck in Höhe von 300,00€ für den guten zweck, persönlich an Claus Madsen, zu übergeben.
Der bekannte Schlager von Klaus & Klaus "an der Nordessküste", wurde spontan zu "hier am Schaalseestrand" umgedichtet und Sportler und Gäste schunkelten in der Mittagssonne.

Zum Spenden für den guten Zweck

Es wäre uns eine große Freude, wenn sich Firmen, Vereine und Schulen aus der Gemeinde auch vor den jeweiligen Touren für die gute Sache engagieren und im Vorfeld eine kleine Spende für den guten Zweck einsammeln würden; sei es durch einen Kuchenbasar, ein Sportfest, eine Tombola, ein Firmenfest oder andere kreative Projekte - die Hanse-Tour Sonnenschein lebt vom Mitmachen. Jede Summe, egal ob klein oder groß, zählt und schafft Motivation im Fahrerfeld.

Tragen Sie unseren Aufruf gern an die Institutionen in Ihrer Gemeinde weiter, jede Spende hilft uns, unser Ziel zu erreichen und ein Teil der gesammelten Spenden geht auch immer zurück in die Region, in der wir mit der Tour unterwegs sind. Um unsere Planung voranzubringen, sind wir Ihnen für eine zeitnahe Rückmeldung wirklich sehr dankbar, gerne erläutern wir unser Anliegen auch in einem persönlichen Gespräch. Für Rückfragen stehen mein Team und ich jederzeit zur Verfügung; weitere Informationen, ein paar Impressionen aus den vergangenen Jahren und den aktuellen Routenplan finden Sie aber auch auf unserer Internetseite www.sonnenscheintour.de

SVZ Reporter Mayk Pohle fuhr bereits zum vierten Mal bei der Hanse - Tour mit und wurde vom Bürgermeister und seinem Team mit Applaus begrüßt.

Zurück