Neujahrsrede - abgedrehtStadtleben

Der Film ist im Kasten!
Kameramann Manuel Backert - TOPSPOT hat die Filmaufnahmen professionell zusammengeschnitten und Toningenieur Leo Lippardt ist nach den zwei Stunden Dreh, sehr zufrieden mit den Aufnahmen.

Der Bürgermeister, seine zwei Vertreter, der Ehrengast und die Band durften auf Grund der hohen Hygieneauflagen nicht gleichzeitig im Refektorium des Zarrentiner Klosters sein. Nur so wird eine Begrüßung für alle Bürgerinnen und Bürger zum neuen Jahr möglich. Die Zarrentiner Coverband „Churchlake“ hatte ihren ersten Auftritt vor laufenden Kameras. Klaus Draeger ist stolz, wieder Künstler aus unserer Schaalseestadt auf der Bühne im Zarrentiner Kloster zu begrüßen. Am Donnerstag ab 19.00 Uhr können Sie an dieser Stelle dabei sein und das komplette Programm von zu Hause aus genießen.

Die neue Leiterin vom Amt für das Biosphärenreservat Schaalsee-Elbe, Anke Hollerbach trägt die Laudatio für den Ehrengast Klaus Jarmatz vor. Frau Hollerbach löste Klaus Jarmatz Anfang des Jahres, nach 30 Jahren in der Führungsposition ab und freut sich über eine gute Zusammenarbeit mit der Stadt Zarrentin.

Zurück