Justus Frantz spielt Chopin

Ort: Kloster Zarrentin

Der Zarrentiner Kulturverein e. V. freut sich sehr, dass Professor Justus Frantz sein 2017 wegen eines Unfalls ausgefallenes Konzert bei uns nun nachholen möchte.

 

Justus Frantz – ein Name, den man mit absoluter Hingabe zur Musik assoziiert. Im Laufe von nunmehr 40 Jahren hat er sich als Pianist, Dirigent, Fernseh-Moderator und Musikmanager unzählige Male um die klassische Musik verdient gemacht. Nach seiner Auszeichnung beim Internationalen ARD Musikwettbewerb 1967 erfolgte der internationale Durchbruch 1970 mit den Berliner Philharmonikern unter Herbert von Karajan und wenig später mit dem New York Philharmonic Orchestra unter Leonard Bernstein. 1986 rief er das Schleswig-Holstein Musik Festival ins Leben und baute es während seiner neunjährigen Intendanz zu einen der wichtigsten Musik Festivals der Welt aus. 1995 folgte die Gründung der Philharmonie der Nationen, ein Spitzenorchester, welches Musiker aus der ganzen Welt zusammenbringt und dessen Chefdirigent er bis heute ist.
http://zarrentiner-kulturverein.de/1-dezember-2018-justus-frantz-spielt-chopin/

Zurück