Radio NDR Info - Aufzeichnung

Ort: Kloster Zarrentin, Kirchplatz 8, 19246 Zarrentin am Schaalsee

Meyer-Burckhardts Frauengeschichten mit Britta Steffen.

Karten: 11,70 € ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Hubertus Meyer-Burckhardt geht wieder auf Tour:
Seine Radio-Sendung „Meyer-Burckhardts Frauengeschichten“ auf NDR Info wird am Montag, den 21. Oktober, im Kloster Zarrentin am Schaalsee aufgezeichnet.

Zu Gast ist die ehemalige Weltklasse-Schwimmerin Britta Steffen. 25 Jahre lang währte ihre Karriere, die gespickt war von großartigen Siegen, Medaillen und Erfolgen, aber auch von Rückschlägen und Niederlagen.
Dem Mädchen aus der Uckermark hatte man zunächst nicht viel zugetraut.
Bei einer Sichtung wurde sie aussortiert – sie sei zu klein und zu dünn für eine aussichtsreiche Schwimmkarriere. Sie setzte sich trotzdem durch und gewann im Jugendbereich fast alles. Nach zwei weniger erfolgreichen Olympia-Teilnahmen war sie kurz davor, sich vom Leistungssport zu verabschieden. Ihr Comeback verdankte sie nach eigener Aussage einer Mentaltrainerin, die ihr zu einer neuen Einstellung zum Sport verhalf. Bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking dann der Triumph: Britta Steffen gewann zweimal Gold und wurde zur bekanntesten deutschen Schwimmerin seit Franziska van Almsick.

Karten für 11,70 € gibt es ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.eventim.de, im Kloster Zarrentin und an den örtlichen VVK-Stellen. Restkarten evtl. an der Abendkasse.

Einlass ist ab 18 Uhr.

 

Zurück